Classic et Cetera

Karneval der Tiere, So., 05.05.2019, 16:00 Uhr

Camille Saint-Saëns (1835 – 1921)
Karneval der Tiere (Le carnaval des animaux) mit dem Untertitel Grande fantaisie zoologique ist eine musikalische Suite für Klavierduo und ein kleines Kammerensemble. Das Werk ohne Opuszahl hat vierzehn Sätze.

Was macht man, wenn man schon mal zwei wunderbare Steinway-Flügel vom Konzert am Vorabend auf der Bühne stehen hat? Man fragt die Pianistinnen, Mona und Rica Bard, ob sie nicht Lust hätten, am nächsten Tag zusammen mit den Kollegen aus dem Busch-Hof Consort und der bezaubernden Kinderkonzert-Expertin Ilona Schulz den Klassik-Hit von Saint-Saëns für die ganze Familie aufzuführen. Der Spaß beim Publikum und den Ausführenden wäre garantiert! Also los!

Es ist so weit: Der Zirkus ist in der Stadt, denn es ist wieder einmal „Karneval der Tiere“. Doch – o Gott – was ist das? Alle Tiere sind weggelaufen, oder wurden sie geklaut? Der Zirkusdirektor ist verzweifelt. Endlich kommt ihm die rettende Idee: Die Kinder sollen einspringen! Aber wie kann das gehen?
…„Es gackerte und brüllte, quietschte und grunzte und wurde, ach, ein tierisches Vergnügen für Jung und Alt (…) der begnadete Zirkusdirektor alias Ilona Christina Schulz wurde im Handumdrehen zu einem Kinderherzenfänger (…) die Pianisten verzauberten die Tasten, die Geigerinnen klagten und gackerten auf den Saiten, die Kinder tanzten, hüpften und kicherten, und der Zirkusdirektor wurde grün vor lauter Begeisterung“. (Die Rheinpfalz)

Ilona Christina Schulz
studierte an der Musikhochschule Mannheim Gesang und anschließend das Fach Schauspiel an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart. Wenig später wurde sie mit einem Kulturpreis im Fach Schauspiel ausgezeichnet. Theaterengagements
führten sie nach Konstanz, Mannheim, Karlsruhe, Berlin, Braunschweig, Frankfurt, Luxembourg, Prag und Kaiserslautern. Es folgten Fernsehauftritte u.a. in „Alles was zählt“, „Tatort“ und „Ein Fall für 2“.
Neben der Schauspielerei tritt sie mit verschiedenen Chanson und Konzertprogrammen auf. Ilona Christina Schulz ist Bundespreisträgerin
im Fach Chanson. Regelmäßig gastiert sie mit wechselnden Kinderkonzerten in der Deutschen Staatsphilharmonie, an der Oper Frankfurt und im Konzerthaus Wien.

 


Eintritt: 5 €


  • Probleme mit dem Bestellformular? (Windows XP)